WIDAB
Kategorie: Allgemein
17. Februar 2021

Ein kleiner Bericht aus der Stadtratsarbeit der WIDAB

Ein kleiner Bericht aus der Stadtratsarbeit der WIDAB

Im vergangenen Jahr erhielt die Stadt Aschersleben rund 1,3 Mio. Euro Sonderzuweisung aus Gewerbesteuereinnahmen als Coronahilfe für Städte und Gemeinden. 1 Mio. Euro wurden in die Schuldentilgung der Stadt dem Haushalt zugeführt. Ca 300.000 Euro wurden dem Stadtrat zur Verfügung gestellt, um über eine Verteilung nachzudenken und Betroffenen direkt zu helfen.

Schnell war klar, dass dieses Geld für Vereine, die sich in Sport und Kultur engagieren, vorzusehen ist. Auf Vorschlag der WIDAB wurden jeweils 70.000€ den städtischen Einrichtungen Bestehornhaus und Optimal GmbH für dringende Sanierungen zugesprochen.

Über die Mittelvergabe der restlichen Gelder wurde auf Betreiben der WIDAB im Einvernehmen mit den anderen Stadtratsfraktionen festgelegt, dass 60.000€ den städtischen Sportvereinen und 100.000€ den Kulturvereinen zur Verfügung gestellt werden. Dabei wurde auch beschlossen, dass eine vereinfachte Antragstellung eine zügige Verteilung der Gelder beschleunigt.

So erhielt jeder beantragende Sportverein 20€ pro Mitglied pauschal für die Vereinsverwendung. Kulturvereine konnten Gelder nach Bedarf beantragen und erhalten nach Prüfung demnächst die beantragten Mittel.

Wir denken, dass es so gelungen ist, dem Ehrenamt in diesen Bereichen Anerkennung zu verleihen und dazu zu motivieren, nach dem Lockdown ihre wertvolle Arbeit fortzusetzen.

HABEN AUCH SIE GEDANKEN ODER IDEEN, WIE WIR UNSERE STADT WEITERENTWICKELN KÖNNEN, RUFEN SIE UNS AN UND TRETEN SIE IN DIALOG MIT UNS!

Sie erreichen uns immer montags von 16 – 18 Uhr unter der Telefonnummer 03473-699796. Ein Mitglied der Stadtratsfraktion nimmt Ihre Ideen auf und leitet sie an unsere Fachleute weiter. Jederzeit ist auch die Kontaktaufnahme per E-Mail möglich: kontakt@widab.de. Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auch unter www.WIDAB.de oder bei Facebook „WIDAB“.

Wir freuen uns auf Ihre Gedanken, Ideen und Fragen!